Die Klauentierpraxis - ein Medium für Nutztierpraktiker

Blattlinie

Die Klauentierpraxis (KTP) ist eine wissenschaftliche, praxis-orientierte Fachzeitschrift für Großtierpraktiker, die viermal jährlich erscheint (März, Juni, September und Dezember).

Themen und Inhalte

Das Printmedium beschäftigt sich mit den wichtigsten Tierarten der Nutztierpraxis: Rind, Schwein, Schaf, Ziege und den immer beliebter werdenden Neuweltkameliden. Die KTP ist ein Forum für alle Tierärzte, die im Nutztierbereich arbeiten und publiziert gerne interessante Fallberichte aus Ihrer Praxis (hier finden Sie die redaktionellen Richtlinien für einzureichende Artikel).

Umfang

Die KTP ist zwischen 36 und 48 Seiten stark und durchgehend vierfärbig.

Gutachter (in alphabetischer Reihenfolge)

Univ.Prof. Dr. Klaus DOLL
Univ.Prof. Dr. Isabel HENNIG-PAUKA
Dr. Marlene KIRCHNER
A.Univ.Prof. Dr. Johann KOFLER
Univ.Prof. Dr. Maximilian SCHUH

Bezug

Der Bezug der Zeitschrift erfolgt im Rahmen einer Mitgliedschaft bei der Österreichischen Buiatrischen Gesellschaft (ÖBG). Der Mitgliedsbeitrag beträgt Euro 50,- /Jahr (Euro 30,- für StudentInnen) und berechtigt zusätzlich zum ermäßigten Eintritt zu zahlreichen Fortbildungsveranstaltungen der ÖBG.

Online-Datenbank der KTP

Allen Mitgliedern der ÖBG steht zusätzlich die Online-Datenbank der Klauentierpraxis zur Verfügung, die alle seit dem Jahr 2008 publizierten Fachartikel enthält. Die Suche funktioniert einfach per Stichwort oder Heftausgabe, Mitglieder können die gefundenen Beiträge im pdf-Format downloaden und abspeichern. Die beiden Eingabefenster zur Datenbank finden Sie im oberen Teil der Seite. (Suche ohne Login möglich, Download nur nach Login!)

Mediadaten (Auszug, die vollständigen Mediadaten finden sie hier)

Auflage: 600 Stück
Seitenzahl: 36 - 48
Druck: Offset, durchgehend 4c
Erscheint: vierteljährlich, Postversand
Insertion: ja, vergünstigt für Förderer der Österreichischen Buiatrischen Gesellschaft
Format: ganzseitig, 210 x 297 mm (1/1) oder abfallend (216 x 303 mm)
Empfänger: Mitglieder der Österreichischen Buiatrischen Gesellschaft
Mitglieder der Sektion Klauentiere d. Österr. Gesellschaft der Tierärzte
Wissenschaftliche Organisationen und einschlägige Universitätskliniken
Verbreitung: Österreich, Südtirol, Deutschland

Die Präsentation Ihres Unternehmens in der Klauentierpraxis

Für Firmen/Unterstützer bieten wir eine attraktive Fördermitgliedschaft an. Alle Details sowie eine Anzeigenpreisliste schicken wir Ihnen auf Wunsch gerne zu. Ihr Anfrage richten Sie bitte an:
PD Dr. Lorenz KHOL
+43/1/25077-5205
DW 5290
Mail senden

Präsident

Univ.Prof. Dr.Dr.h.c. Walter BAUMGARTNER
+43/699/17310746
Mail senden

Schriftführer

PD Dr. Lorenz KHOL
+43/1/25077-5205
DW 5290
Mail senden

Kassier

Dipl.Tzt. Roland SCHLEGL
Mail senden